You are here: PSPad forum > Translation > Deutsch

Deutsch

Goto Page: Previous1 2 3 4 5 6 Next

#31 Re: Deutsche Sprachdatei zum downloaden

Posted by: Stefan | Date: 05/19/2007 20:45 | IP: IP Logged

helmut:
Deutsche Tastaturkürzel
Bei den Tastaturkürzeln heisst es: Ctrl, Shift, Space, Left, Right, Down. Könnte man das auf Strg, Umschalt, ... ändern? (In der deutsch.ini habe ich dazu nichts gefunden).

Es wäre noch schön wenn du erklären könntest welche 'Tastaturkürzel' du meinst,
wo siehst du diese?
Bestimmt meinst du die im Menü? Die sind "hard coded" und nicht direkt änderbar.

helmut:
Lesezeichen
Noch ein paar Vorschläge zur Übersetzung bei den Lesezeichen:

Wieder die 'Lesezeichen' , ja?
Dabei habe ich mir das letzte Mal schon so viel Mühe gegeben
die Lesezeichen und die 'Sprungmarken' deutlich zu beschreiben. winking smiley
(Ich versuche immer PSPad auch ohne das Lesen der Hilfe
verständlich zu machen)
Ich hab's mir jetzt noch nicht durch gelesen aber ich schau's mir in einer meiner Mittagspausen an :D

Konstruktive Vorschläge sind immer gern gesehen!

Happy PSPad-ing (und spendet alle schön an Jan Fiala)
Stefan

Options: Reply | Quote | Up ^


#32 Re: Deutsche Sprachdatei zum downloaden

Posted by: Zappa | Date: 05/19/2007 21:41 | IP: IP Logged

Stefan:
Wieder die 'Lesezeichen' , ja?

Jo, wieder die Lesezeichen sad smiley
Aber was Helmut hier beschreibt, ist exakt das, was ich hier im Thread [Page 2] früher schon einmal "angemeckert" habe. Die ganze Verwirrung rührt daher, daß Lesezeichen (rot) und Sprungmarken (gelb) in einem Submenü "verwurschtet" sind, statt sie klar funktional zu trennen.
Vielleicht in Version 6.x winking smiley

ZAP

Options: Reply | Quote | Up ^


#33 Re: Deutsche Sprachdatei zum downloaden

Posted by: helmut | Date: 05/20/2007 11:24 | IP: IP Logged

Stefan:
Es wäre noch schön wenn du erklären könntest welche 'Tastaturkürzel' du meinst,
wo siehst du diese?
Bestimmt meinst du die im Menü? Die sind "hard coded" und nicht direkt änderbar.

Genau, die im Tastaturkürzel, die im Menü angezeigt werden meine ich. Eine Kleinigkeit, aber die Kleinigkeiten machen schließlich den Unterschied. Kannst du Jan Fiala deswegen einmal anschreiben (sofern noch nicht geschehen)?

Stefan:
Wieder die 'Lesezeichen' , ja?
Dabei habe ich mir das letzte Mal schon so viel Mühe gegeben die Lesezeichen und die 'Sprungmarken' deutlich zu beschreiben. winking smiley ...

Manchmal müssen Baustellen immer wieder aufgerissen werden, bis die Steine richtig sitzen. Im Moment ist das auf jeden Fall nicht stimmig (siehe Vorschläge und Begründungen oben).

@ZAP: Hatte deinen Beitrag nicht gelesen. Wenn mehrere in das gleiche Horn blasen wird es vielleicht gehört. winking smiley
Die Aufteilung mit den Lesenzeichen und Sprungmarken ist im Programm schlecht gemacht, vorallem sind sie zum Teil gemeinsam in einem Menü, zum Teil separat. Da müssen wir wirklich auf Jan und eine neue Version hoffen. Unabhängig davon können wir aber trotzdem versuchen, die bestehende Übersetzung der Lesezeichen zu verbessern.

Viele Grüße, Helmut

Edited 4 time(s). Last edit at 05/20/2007 11:35 by helmut.

Options: Reply | Quote | Up ^


#34 Re: Deutsche Sprachdatei zum downloaden

Posted by: Stefan | Date: 05/31/2007 12:28 | IP: IP Logged

helmut:
Deutsche Tastaturkürzel
Bei den Tastaturkürzeln heisst es: Ctrl, Shift, Space, Left, Right, Down. Könnte man das auf Strg, Umschalt, ... ändern? (In der deutsch.ini habe ich dazu nichts gefunden).

Lesezeichen
Noch ein paar Vorschläge zur Übersetzung bei den Lesezeichen:

Neu: Lesezeichen setzen/löschen
Alt: *Rote* Lesezeichen anlegen *und löschen*
Erläuterung:
- "/"-Schreibweise wegen entweder/oder
- Lesezeichen werden gesetzt
- Das Untermenü enthält auch gelbes Lesezeichen, daher keine Farbe

Der Menüpunkt ist für das Untermenü
und Beides ist<<<war haupsächlich für rote Lesezeichen.
Nun, da inzwischen dort auch ein gelbes LZ angelegt
werden kann habe ich das Wort "rote" aus dem
Menüpunkt heraus genommen.

Quote:
Neu: Sprung zu Lesezeichen
Alt: Sprung zu *roten* Lesenzeichen
Erläuterung: Farbe ist hier irrelevant.

Auch dieser Menüpunkt ist hauptsächlich für das
Submenü und somit für rote LZ, da ich aber in den
Menüpunkt das "Alt+Up/Down" mit aufgenommen habe
und dieses Tastaturkürtzel auch für gelbe gilt...
habe ich auch hier das Wort "rote" rausgenommen.

> History & News
1. Dieser Link verweist auf Inhalt in englischer Sprache
2. Die Überschrift dieses Inhaltes heißt ebenfalls "History"
... somit ist m.E. der Menüpunkt "History & News" passend
und ich würde den gerne so belassen.

Ich werde die deutsch.ini heute Mittag hochladen.

Danke an alle für die Unterstützung.
Ihr habt mir und der PSPad-Gemeinde sehr geholfen.

Stefan

Options: Reply | Quote | Up ^


#35 Re: Deutsche Sprachdatei zum downloaden

Posted by: Stefan | Date: 07/12/2007 13:25 | IP: IP Logged

Update der deutsch.ini

Igor meldet folgenden Fehler:

Englisch:
rs_WinExec_BadCommandFormat=Bad command line format for external application

Deutsch:
rs_WinExec_BadCommandFormat=Fehlerhaftes Zeilenformat beim externen Programm

Ich habe das nicht verbrochen grinning smiley

.

.

Bei dieser Gelegenheit habe ich die ganze Sektion überarbeitet:

rs_WinExec_BadCommandFormat=Befehlszeile der externen Anwendung ist nicht korrekt. (Command line syntax error)
rs_WinExec_BadFormat=Die .EXE der externen Anwendung ist keine Win32-.EXE oder beschädigt.
rs_WinExec_ExecError=Fehler beim Versuch die externe Anwendung zu starten.
rs_WinExec_FileNotFound=Die externe Anwendung findet die angegebene Datei nicht.
rs_WinExec_NoResources=Nicht genügend Speicher/Ressourcen zum Ausführen der externen Anwendung.
rs_WinExec_PathNotFound=Die externe Anwendung findet den angegebenen Pfad nicht.

Wie immer: diese deutsch.ini ist in der nächsten PSPad beta mit dabei.

--
greets, Stefan
image (pleased user since 1722)
inofficial FAQs + Infos + Special Settings

Edited 1 time(s). Last edit at 07/12/2007 13:33 by Stefan.

Options: Reply | Quote | Up ^


#36 Re: Deutsche Sprachdatei zum downloaden

Posted by: helmut | Date: 08/05/2007 14:51 | IP: IP Logged

Stefan:
...
Bei dieser Gelegenheit habe ich die ganze Sektion überarbeitet:

Gut, dass du die Dinge (wieder einmal) voran bringst, Stefan. smiling smiley

Zuerst habe ich einmal nach den Stellen gesucht, wo man das externe Programm überhaupt einstellt, um dann die Fehlermeldungen zu verstehen und zu provozieren. Wenn ich es richtig sehe, stellt man die externen Programm je Dateityp ein, also unter "Einstellungen > Highlighter einstellen...".

Bei den vorgeschlagenen Verbesserungen haben sich glaube ich Fehler eingeschlichen: Wenn ich es richtig verstehe ruft PSPad das externe Programm auf und dabei werden die obigen Fehlermeldungen angezeigt. Es ruft also nicht das externe Programm etwas anderes auf.

Demnach müsste es heißen:
rs_WinExec_BadCommandFormat=Ungültige Befehlszeile für den Aufruf des externen Programms. (Syntaxfehler)
rs_WinExec_BadFormat=Die aufgerufene .EXE-Datei ist keine Win32-Anwendung oder ist beschädigt.
rs_WinExec_ExecError=Fehler beim Start des externen Programms.
rs_WinExec_FileNotFound=Die angegebene Datei ist nicht vorhanden.
rs_WinExec_PathNotFound=Der angegebene Pfad ist nicht vorhanden.
rs_WinExec_NoResources=Nicht genügend Speicher/Ressourcen zum Ausführen des externen Programms.

Bei rs_WinExec_BadCommandFormat bin ich mir allerdings nicht sicher, wessen Kommandozeile ungültig ist, ich denke aber, dass nur PSPad beim Aufruf des externen Programms die Kommandozeile prüfen bzw. den Rückgabewert auswerten kann.

Edited 1 time(s). Last edit at 08/05/2007 14:51 by helmut.

Options: Reply | Quote | Up ^


#37 Re: Deutsche Sprachdatei zum downloaden

Posted by: Stefan | Date: 08/14/2007 08:41 | IP: IP Logged

helmut:
...

Hi Helmut, ich hab' deine Bemerkung gelesen
aber noch nicht die nötige Ruhe darüber nachzudenken.

Aber ich habe mich bei Jan 'schlau gemacht':
es ist so das PSPad die - beim starten der ex apps -
zurückgegebenen Fehlercodes der apps (bzw. des Systems)
auswertet und auf Grund dessen einen von Jan (bzw. von uns)
angegebenen Text anzeigt. Daher meine Beschreibung aus
Sicht der ext. Apps. (zumindest habe ich das versucht?!)

Now back to work...CY

Options: Reply | Quote | Up ^


#38 Re: Deutsche Sprachdatei zum downloaden

Posted by: helmut | Date: 08/31/2007 19:27 | IP: IP Logged

Hi Stefan,

Stefan:
Hi Helmut, ich hab' deine Bemerkung gelesen
aber noch nicht die nötige Ruhe darüber nachzudenken.

Kein Problem. Nimm dir Zeit und nicht das Leben... winking smiley

Stefan:
Aber ich habe mich bei Jan 'schlau gemacht':
es ist so das PSPad die - beim starten der ex apps -
zurückgegebenen Fehlercodes der apps (bzw. des Systems)
auswertet und auf Grund dessen einen von Jan (bzw. von uns)
angegebenen Text anzeigt. Daher meine Beschreibung aus
Sicht der ext. Apps. (zumindest habe ich das versucht?!)

Die Rückgabewerte kommen vom System, denn es handelt sich bei den Meldungen ja immer um Fälle, wo die externe Anwendung gar nicht gestartet werden konnte (falscher Pfad, falscher Dateiname, nicht ausführbare Datei, ...). PSPad "übersetzt" diese Rückgabewerte in Meldungen und zeigt die entsprechenden Texte an.

Die Rückgabewerte können nicht vom gestarteten Programm sein, denn sonst müsste es ja weitere Meldungen geben, für all' die Fälle wo das Programm nicht gefunden wurde, nicht ausführbar ist, die Rechte fehlen, ....
Ausserdem müssten ja dann alle Programme sich auf die selben Rückgabewerte geeinigt haben, was sicher nicht der Fall ist.

Jan verwendet wahrscheinlich direkt oder indirekt das Kommando ShellExecute, das ein Systemaufruf ist und genau die von Jan verwendeten Rückgabewerte zur Auswertung anbietet. Mehr zu dem Kommando unter support.microsoft.com.

Edited 9 time(s). Last edit at 08/31/2007 19:49 by helmut.

Options: Reply | Quote | Up ^


#39 Re: Deutsche Sprachdatei zum downloaden

Posted by: Stefan | Date: 03/03/2008 16:39 | IP: IP Logged

Aktueller Stand der deutsch.ini: 03. März. 2008 ,
überarbeitet für PSPad Version 4.5.4 UNICODE 2309

Für Download siehe ersten Beitrag in diesem Thread.

Options: Reply | Quote | Up ^


#40 Re: Deutsche Sprachdatei zum downloaden

Posted by: Zappa | Date: 03/12/2008 19:50 | IP: IP Logged

Wie immer, besten Dank. Auch für das Update des Spellcheck.

ZAP

Options: Reply | Quote | Up ^


Goto Page: Previous1 2 3 4 5 6 Next





Editor PSPad - freeware editor, © 2001 - 2017 Jan Fiala
Hosted by Webhosting TOJEONO.CZ, design by WebDesign PAY & SOFT, code Petr Dvořák